Gruppengespräch

Sollten Sie sich entscheiden an einem Gruppengespräch teilzunehmen, sind Sie ein aktiver Teil einer professionell geleiteten Selbsterfahrungsgruppe.

 

Aber wozu sind Gespräche in einer solchen Gruppe gut?

Je nachdem wie die Teilnehmer der Gruppe Ihre Schwerpunkte setzen kann die Selbsterfahrung dabei unterstützen eigene Bedürfnisse besser wahrzunehmen, Fähigkeiten auf emotionaler, sozialer und kognitiver Ebene zu erkennen, sich persönlicher Wertvorstellungen bewusst zu werden und somit auch das eigene Entwicklungspotential zu erkennen.

 

Da wir uns, in anderen Personen, oft wie in einem Spiegel wahrnehmen, gehört zur Selbsterfahrung auch das Wahrnehmen von Bedürfnissen, Wertvorstellungen und Fähigkeiten anderer. Sich selbst erfahren ist ein lebenslanger Prozess.

 

Der Kontakt zu anderen ist dabei essentiell.

 

Wie kann ich Teil einer solchen Gruppe werden?

Der Teilnahme an unseren Gruppen geht ein unverbindliches Einzelgespräch voraus, in dem Sie ausreichend Gelegenheit erhalten Fragen zu stellen und Ihre eigenen Vorstellungen, Wünsche und Anliegen zu äußern. 

 

Wie läuft das Ganze ab?

Rufen Sie uns einfach an, schicken Sie uns eine Mail, oder kontaktieren Sie uns via Kontaktformular um einen Termin für ein erstes Gespräch zu vereinbaren.

In diesem unverbindlichen Gespräch können Sie alles rund um unsere Gruppen herausfinden und anschließend in Ruhe entscheiden ob Sie teilhaben möchten. 

 

Wie oft findet eine solche Gruppe statt?

Einmal im Monat, Mittwoch abends von 18 bis 20 Uhr.